So funktioniert´s

  1. Sie melden sich schriftlich zur kostenfreien Teilnahme an.
    Bitte verwenden Sie als Unternehmensvertreter/in unser elektronisches Anmeldeformular.
  2. Pro Unternehmen können drei Personen teilnehmen.
  3. Unternehmen erhalten im Rahmen eines Kurz-Workshops am 14. Februar 2017 um 18.00 ausführliche Informationen, Tipps und Materialien für eine erfolgreiche Teilnahme am Marktplatz und zur Umsetzung von Corporate-Volunteering-Projekten.
  4. Am 21. März 2017 ertönt um 18.00 Uhr der Startgong: 90 Minuten lang werden Kontakte geknüpft, Projektwünsche besprochen und Vereinbarungen geschlossen
  5. Maklerinnen helfen bei der Partnersuche und stehen für Fragen bereit.
  6. Die Projektvereinbarungen werden schriftlich fixiert und von ehrenamtlichen “Notaren” festgehalten.
  7. Das Netzwerken geht beim abschließenden Buffet weiter.