7. Marktplatz Gute Geschäfte am 26. März 2019

Der Termin steht fest! Am 26. März 2019 haben Münchner Unternehmen wieder die Möglichkeit, spannende Projektpartner für ihr gesellschaftliches Engagement zu finden. Doch es gilt, schnell zu sein! Auf dem Marktplatz, wie auch bei der Anmeldung. Bis zu 30 Unternehmen können sich ab sofort zu dieser kostenfreien Veranstaltung anmelden.

Von A wie Anpacken bis Z wie Zuhören: Auf einem Marktplatz Gute Geschäfte finden Unternehmensteams Engagementmöglichkeiten, die zu ihren Vorstellungen und Möglichkeiten passen. Das persönliche Kennenlernen von gemeinnützigen Kooperationspartnern gibt neue Impulse und es zeigt sich, wo die „Chemie stimmt“.

Die Freiwilligen-Agentur Tatendrang ist seit 2007 Organisator des Marktplatz Gute Geschäfte München, der alle zwei Jahre stattfindet. Feste Unterstützer und Kooperationspartner sind die IHK München und Oberbayern sowie die Landeshauptstadt München Direktorium. Oberbürgermeister Dieter Reiter ist Schirmherr der Aktion.